Ich weiß nicht, ob es wirklich das längste Konzert der Dropkick Murphys in Europa war, aber der kleine Club der Escher Rockhal erlebte auf jeden Fall einen intensiven Konzertabend.