Für Bierfreunde ist Brüssel ein Paradies, ansonsten tut sich die belgische Hauptstadt etwas schwer, Charme zu entwickeln. Ein offener Brautag bei Cantillon war aber ein guter Grund, die gar nicht so weite Reise anzutreten.

Unter dem Titel "Belgische Verführung" bot Kraft Bräu Braumeister Sebastian Nguyen im Blesius Garten eine abwechslungsreiche Einführung in die faszinierende Bierkultur Belgiens.

Brügge ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und für Bierliebhaber ein wahres Schlaraffenland. Hier habe ich ein paar meiner Lieblingsorte zusammengestellt.

In Brügge gehört ein Besuch in der Brauerei 'De Halve Maan' zum Pflichtprogramm. Verkostet habe ich nun die 'Straffe Hendrik Heritage Edition', ein wahrlich großes Bier!

Unter den belgischen Trappistenbieren genießt das Westvleteren 12 einen ganz besonderen Ruf. Grund genug, das neue Jahr mit dieser Kostbarkeit einzuläuten!

David gegen Goliath, doch nicht der Big Player aus Belgien ist Favorit, sondern der hochdekorierte Genießerliebling aus Michelstadt im Odenwald.

Ohne die Zwänge des Reinheitsgebots etablierte sich in Belgien eine reiche Biertradition, der ich mich mit einer kleinen Probe erneut anzunähern versuchte.