F91 Düdelingen schrieb luxemburgische Fußballgeschichte, denn durch das 2:2 gegen Legia Warschau zog erstmals eine Mannschaft aus dem Ländchen in die Europa League Play-offs ein!

Zum 20. mal fand im beschaulichen Bausendorf das Riez Open Air statt, nun immerhin schon zum vierten Mal mit mir! Und wieder ist es gelungen, ein hochkarätiges Lineup in die Provinz zu locken.

In "Christopher Robin" erobert Pu der Bär mit seinen Freunden die große Kinoleinwand und berührt vor allem die Herzen junggebliebener Erwachsener.

Mit dem Quince-Essential Hazy Ale präsentieren Stone und Hanscraft ein mit Quitte gebrautes und megafruchtiges Sommerbier.

Zur Rettung des Exhaus in Trier spielten Pascow zusammen mit Baretta Love ein Benefizkonzert im vollgepackten Balkensaal.

Vier sehr unterschiedliche Bands beteiligten sich an "Aufmucken gegen Rechts" in der Tufa in Trier. Ein Event, der nicht nur wegen des guten Zwecks mehr Besucher verdient gehabt hätte.

Schon zum neunten Mal fand in Köln-Ehrenfeld das Festival der Bierkulturen statt, und ich war zum dritten Mal dabei.

Die Erstauflage der Beer Week in Budapest genügte gleich allerhöchsten Ansprüchen. Tolle Brauer, super Musik und eine entspannte Atmosphäre sorgten für beste Stimmung.

Käpt'n Rummelsnuff in meiner Heimatstadt, das war für mich natürlich ein Pflichttermin. Und der Abend in der Druckluftkammer war mehr als unterhaltsam.

Die diesjährige Porta hoch 3 Konzertreihe wurde stimmungsvoll und bei Dauerregen von Madsen und Montreal eröffnet, die sich wie die Zuschauer die Laune nicht verderben ließen.