Kino: Planet der Affen: Revolution

 •  0

By

cinemaxxNachdem mir „Planet der Affen: Prevolution“ bereits ausgezeichnet gefallen hatte, musste ich mir natürlich auch den zweiten Teil der Reihe ansehen (Teil 3 folgt 2016). Enttäuscht wurde ich nicht, auch wenn die Story vielleicht etwas dünn war. Nachdem nahezu die gesamte Menschheit durch eine Seuche ausgerottet wurde, haben die Affen ungestört von menschlichem Einfluss und angeführt vom intelligenten Schimpansen Caesar eine geschlossene Gesellschaft auf der Basis eines auf Toleranz fußenden Wertesystems errichtet. Doch als eine Gruppe versprengter Menschen auf der Suche nach einem Wasserkraftwerk den Wald betreten, kommt es zur Konfrontation. Optisch ist Planet der Affen: Revolution eine Wucht und vor allem die Affen sind erschreckend realistisch animiert. Ein Kinobesuch lohnt sich also auf jeden Fall.

Bei 5vier.de habe ich eine ausführlichere Besprechung verfasst. Eine vollständige Liste meiner Kinokritiken gibt es hier.

Verkehrte Welt auf dem “Planet der Affen”

About the Author

 

Leave a Reply